Stellenangebote

In unserer modernen Rehabilitationsklinik (private Trägerschaft) stehen 203 Patientenzimmer zur Durchführung von Anschlussheilbehandlungen (AHB) und Reha-Maßnahmen zur Verfügung. Die Klinik Rosenhof ist im Feriengebiet Rottaler Bäderdreieck gelegen und wird von Rentenversicherungsträgern, Krankenkassen und Berufsgenossenschaften belegt. Die Klinik ist nach neuesten Erkenntnissen der Rehabilitationsmedizin, sowohl im Bereich der Therapie, als auch in der Diagnostik ausgestattet.

Wir suchen ab sofort bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. Altenpfleger (m/w) & Stationshilfen (m/w)

Wir wünschen uns:

  • Staatliche Anerkennung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-pflegerinnen
  • Erfahrung in der Gesundheits- und Krankenpflege ist von Vorteil
  • Verantwortungsbewusstsein / Kooperationsfähigkeit
  • Innovationsbereitschaft und Flexibilität
  • Engagement und Organisationstalent
  • EDV - Kenntnisse


Wir bieten Ihnen:

  • Gezielte, individuelle Einarbeitung
  • Vergütungsangebot nach Vereinbarung
  • Gutes Betriebsklima

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen an:

Orthopädisches Rehabilitationszentrum Klinik Rosenhof
Brunnaderstraße 24
84364 Bad Birnbach

Tel.: 08563 - 9800

oder senden Sie uns Ihre Bewerbung in ansprechender Form an folgende email - Adresse:
info@klinik-rosenhof.de

Stationsärztinnen / Stationsärzte in Voll- oder Teilzeit

Wir bieten:

  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Verantwortliches Arbeiten in einem aufgeschlossenem Team bei bestem Betriebsklima
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Hilfe bei der Wohnungssuche

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen an:

Orthopädisches Rehabilitationszentrum Klinik Rosenhof
Brunnaderstraße 24
84364 Bad Birnbach

Tel.: 08563 - 9800

oder senden Sie uns Ihre Bewerbung in ansprechender Form an folgende email - Adresse:
info@klinik-rosenhof.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Chefarzt Th. Mulfinger

08563/980-610 oder info@klinik-rosenhof.de

Psychologe (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Unsere Anforderungen:

  • Psychologische Beratung/Behandlung orthopädischer Patienten (Einzelgespräche und Gruppentherapien zu Themen wie Schmerz, Stress und Depression)
  • Diagnostik und Testverfahren sowie Qualitätsmanagement
  • Anleitung und Durchführung von Entspannungstechniken (Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training)
  • Leitung von psychologischen Gruppen zu den Themen Schmerz- und Stressbewältigung
  • Teilnahme an den interdisziplinären Teambesprechungen sowie Ausarbeitung/Präsentation von Vorträgen, Gestaltung und Mitwirkung von Seminaren
  • Erstellung von Dokumentationen/Berichtwesen
  • Mitarbeit an der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Behandlungsangebote Was Sie mitbringen sollten:
  • abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder Master) und ggf. Approbation als psychologische/r Psychotherapeut/in,
  • Idealerweise Kenntnisse in der Rehapsychologie und Interesse an sozialmedizinischen Fragestellungen
  • Berufserfahrung in der orthopädischen Rehabilitation wünschenswert
  • Selbständige und flexibles Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Engagement und Kommunikationsfreudigkeit
  • Bereitschaft zur berufsübergreifenden Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team,
  • Hohe Fach- und Sozialkompetenz, die sich durch patienten-, service- und teamorientiertes Denken und Handeln auszeichnet,
  • Kenntnisse im Umgang mit modernen EDV-Programmen Wir bieten:
  • Interessante und herausfordernde Aufgaben sowie gleichermaßen eigenständige Verantwortung und teamorientierte Arbeitsstrukturen in einem modern aufgestellten Rehabilitationszentrum
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem familienfreundlichen Unternehmen
  • attraktiver und verantwortungsvoller Aufgabenbereich mit angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • unbefristeter Arbeitsvertrag mit überdurchschnittlicher Vergütung
  • geregelte Arbeitszeiten und flexible Arbeitszeitgestaltung nach Absprache
  • Fortbildungsunterstützung und innerbetriebliche Weiterbildungen
  • arbeitgeberunterstützte private Altersvorsorge (Direktversicherung)
  • kostenfreie Nutzung von MTT/Fitnessraum und Therapie-Hallenbad
  • herzliche Zusammenarbeit in einem motivierten, engagierten Team
  • Attraktiver Standort mit hoher Lebensqualität

    Lernen Sie im Rahmen einer strukturierten Einarbeitung Ihr vielseitiges Aufgabengebiet und die offene und herzliche Atmosphäre innerhalb unseres interdisziplinären und engagierten Klinikteams kennen.

    Wir sind kollegial, familienfreundlich und lösungsorientiert. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

    Für nähere Informationen zur Aufgabe und zur Position steht Ihnen unser Ärztlicher Leiter Herr Mulfinger (08563 980 610) zur Verfügung.

    Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlage zu.

    Orthopädisches Rehabilitationszentrum Klinik Rosenhof
    Brunnaderstraße 24
    84364 Bad Birnbach

    Tel.: 08563 - 9800

    oder senden Sie uns Ihre Bewerbung in ansprechender Form an folgende email - Adresse:
    info@klinik-rosenhof.de

    Hinweis zum Datenschutz: Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten erfasst und zur Abwicklung des Bewerbungs- und ggf. Einstellungsverfahrens gespeichert werden. Wir behandeln diese Daten mit größter Sorgfalt nach den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

    Stand: 25.02.2021

Therapieleitung in Voll- oder Teilzeit (m/w/d)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Unsere Anforderungen:

  • Leitung des therapeutischen Teams aus Physiotherapie, Physikalischer Therapie und Ergotherapie,
  • Sicherstellung der therapeutischen Leistungen am Patienten und Personaleinsatzplanung,
  • Effizienzsteigerung bei der Terminierung der Behandlungseinheiten und der Auslastung der personellen Ressourcen,
  • Organisation der therapeutischen Abläufe nach wirtschaftlichen, fachlichen und qualitativen Gesichtspunkten,
  • Organisation und Überwachung der Dokumentation im therapeutischen Bereich,
  • Erstellung von Therapeuten- und Patientenplänen, Aufbau und Anwendung geeigneter Controlling-Instrumente zur Messung der Struktur- und Prozessqualität im Therapiebereich,
  • Weiterentwicklung und Umsetzung eines therapeutischen Gesamtkonzeptes in Zusammenarbeit mit der Klinikleitung,
  • Urlaubsplanung sowie Fortbildungsplanung,
  • Übernahme von abteilungsbezogenen Aufgaben im Rahmen des Qualitätsmanagements,
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen,
  • Motivierende Führung zum Erhalt des positiven Betriebsklimas und des Teamgedankens. Was Sie mitbringen sollten:
  • Staatlich anerkannte Ausbildung in der Physiotherapie, BSc of Physiotherapy oder eine vergleichbare Qualifikation,
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Führungskraft wünschenswert,
  • Dynamische Führungspersönlichkeit mit hoher und flexibler,
  • Einsatzbereitschaft, Verhandlungs- und Organisationsgeschick,
  • Bereitschaft zur berufsübergreifenden Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team,
  • Hohe Fach- und Sozialkompetenz, die sich durch patienten-, service- und teamorientiertes Denken und Handeln auszeichnet. Wir bieten:
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem familienfreundlichen Unternehmen,
  • attraktiver und verantwortungsvoller Aufgabenbereich mit angenehmer Arbeitsatmosphäre,
  • unbefristeter Arbeitsvertrag mit überdurchschnittliche Vergütung,
  • geregelte Arbeitszeiten und flexible Arbeitszeitgestaltung nach Absprache,
  • großzügige Fortbildungsunterstützung und innerbetriebliche Weiterbildungen,
  • arbeitgeberunterstützte private Altersvorsorge (Direktversicherung),
  • kostenfreie Nutzung von MTT/Fitnessraum und Therapie-Hallenbad,
  • herzliche Zusammenarbeit in einem motivierten, engagierten Team,
  • Attraktiver Standort mit hoher Lebensqualität.

    Lernen Sie im Rahmen einer strukturierten Einarbeitung Ihr vielseitiges Aufgabengebiet und die offene und herzliche Atmosphäre innerhalb unseres interdisziplinären und engagierten Klinikteams kennen.

    Wir sind kollegial, familienfreundlich und lösungsorientiert. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

    Für nähere Informationen zur Aufgabe und zur Position steht Ihnen unser Klinikleiter Herr Schunicht (08563 980 501) zur Verfügung.

    Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlage zu.

    Orthopädisches Rehabilitationszentrum Klinik Rosenhof
    Brunnaderstraße 24
    84364 Bad Birnbach

    Tel.: 08563 - 9800

    oder senden Sie uns Ihre Bewerbung in ansprechender Form an folgende email - Adresse:
    info@klinik-rosenhof.de

    Hinweis zum Datenschutz: Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten erfasst und zur Abwicklung des Bewerbungs- und ggf. Einstellungsverfahrens gespeichert werden. Wir behandeln diese Daten mit größter Sorgfalt nach den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

    Stand: 25.02.2021

Stellvertretende Therapieleitung (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Unsere Anforderungen:

  • Sie planen gemeinsam mit der Therapieleitung den Einsatz des Teams aus Physiotherapie, Physikalischer Therapie und Ergotherapie.
  • Sie erstellen gemeinsam mit der Therapieleitung Therapiekonzepte und führen therapeutische Maßnahmen im Einzel- und Gruppenbehandlungen durch.
  • Sie unterstützen die Therapieleitung bei administrativen Tätigkeiten wie Dienst- und Urlaubsplanung und sind mitverantwortlich für die Organisation interner und externer Fortbildungen.
  • Sie unterstützten die Therapieleitung bei folgenden, weiteren Aufgaben:
  • Effizienzsteigerung bei der Terminierung der Behandlungseinheiten und der Auslastung der personellen Ressourcen,
  • Organisation der therapeutischen Abläufe nach wirtschaftlichen, fachlichen und qualitativen Gesichtspunkten,
  • Organisation und Überwachung der Dokumentation im therapeutischen Bereich,
  • Erstellung von Therapeuten- und Patientenplänen, Aufbau und Anwendung geeigneter Controlling-Instrumente zur Messung der Struktur- und Prozessqualität im Therapiebereich,
  • Weiterentwicklung und Umsetzung eines therapeutischen Gesamtkonzeptes in Zusammenarbeit mit der Klinikleitung,
  • Übernahme von abteilungsbezogenen Aufgaben im Rahmen des Qualitätsmanagements,
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen,
  • Motivierende Führung zum Erhalt des positiven Betriebsklimas und des Teamgedankens. Was Sie mitbringen sollten:
  • Staatlich anerkannte Ausbildung in der Physiotherapie, BSc of Physiotherapy oder eine vergleichbare Qualifikation,
  • Berufserfahrung als Führungskraft , Zusatzqualifikationen vorzugsweise im Bereich Orthopädie,
  • Einsatzbereitschaft, Verhandlungs- und Organisationsgeschick,
  • Bereitschaft zur berufsübergreifenden Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team,
  • Hohe Fach- und Sozialkompetenz, die sich durch patienten-, service- und teamorientiertes, betriebswirtschaftlichen Denken und Handeln auszeichnet,
  • Therapiefachliche Kompetenzen mit der Fähigkeit zur Beurteilung von Therapiequalität anhand standardisierter Verfahrensweisen und zur Entwicklung und Umsetzung von Therapiekonzepten,
  • Kenntnisse im Umgang mit modernen EDV-Programmen, wünschenswert sind Kenntnisse in der Arbeit mit Therapieplanungsprogrammen. Wir bieten:
  • Interessante und herausfordernde Aufgaben sowie gleichermaßen eigenständige Verantwortung und teamorientierte Arbeitsstrukturen in einer modern aufgestellten Rehabilitations-Zentrum
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem familienfreundlichen Unternehmen
  • attraktiver und verantwortungsvoller Aufgabenbereich mit angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • unbefristeter Arbeitsvertrag mit überdurchschnittlicher Vergütung
  • geregelte Arbeitszeiten und flexible Arbeitszeitgestaltung nach Absprache
  • Fortbildungsunterstützung und innerbetriebliche Weiterbildungen
  • arbeitgeberunterstützte private Altersvorsorge (Direktversicherung)
  • kostenfreie Nutzung von MTT/Fitnessraum und Therapie-Hallenbad
  • herzliche Zusammenarbeit in einem motivierten, engagierten Team
  • Attraktiver Standort mit hoher Lebensqualität

    Lernen Sie im Rahmen einer strukturierten Einarbeitung Ihr vielseitiges Aufgabengebiet und die offene und herzliche Atmosphäre innerhalb unseres interdisziplinären und engagierten Klinikteams kennen.

    Wir sind kollegial, familienfreundlich und lösungsorientiert. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

    Für nähere Informationen zur Aufgabe und zur Position steht Ihnen unser Klinikleiter Herr Schunicht (08563 980 501) zur Verfügung.

    Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlage zu.

    Orthopädisches Rehabilitationszentrum Klinik Rosenhof
    Brunnaderstraße 24
    84364 Bad Birnbach

    Tel.: 08563 - 9800

    oder senden Sie uns Ihre Bewerbung in ansprechender Form an folgende email - Adresse:
    info@klinik-rosenhof.de

    Hinweis zum Datenschutz: Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten erfasst und zur Abwicklung des Bewerbungs- und ggf. Einstellungsverfahrens gespeichert werden. Wir behandeln diese Daten mit größter Sorgfalt nach den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

    Stand: 25.02.2021